Ausschuss für Planung und Umweltschutz

Das Hauptaufgabengebiet des Ausschusses für Planung und Umwelt ist die Beratung über die Aufstellung bzw. Änderung des Flächennutzungsplanes. Das schließt alle verkehrsplanerischen Aspekte ein. Beraten werden auch (Wohn-)Bebauungspläne und die nötigen Verkehrsanbindungen. Da auch das Thema Umweltschutz hier verortet ist, kann der Ausschuss diese Belange integrieren. Maßnahmen zum Natur-, Denkmal- und Landschaftsschutz können so berücksichtigt werden. Der Ausschuss entscheidet innerhalb seiner Zuständigkeit über die Vergabe von Planungsaufträgen und Bauleitplanungsverfahren. Satzungen zur Bebauungsplanung und zur Ortlagenabgrenzung sind allerdings Sache des Rates.

Vorsitzender und Stellvertreter

Vorsitzende: Rita Winkler, CDU
1. Stellvertreter: Horst Alenfelder, SPD
2. Stellvertreter: Klaus-Peter Smielick, FDP

Ausschussmitglieder

  Fraktion Gemeindevertreter/in  
1. CDU Albert Alenfelder  
2.   Ulrike Mroz  
3.   Werner Schmitt  
4.   Rita Winkler  
5.   Ludwig Neuber sachkundiger Bürger
6. SPD Horst Alenfelder  
7.   Timo Kaiser  sachkundiger Bürger
8.   Richard Rohs  
9. FDP Dr. Henning Floto  
10.   Klaus-Peter Smielick  
11. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Christian Brauner sachkundiger Bürger

 

Vertretungen der sachkundigen Bürgerinnen und Bürger

  Fraktion Vertretungen der sachkundigen Bürgerinnen und Bürger
1. CDU Martha Peters
2.   Rolf Siebigteroth
3.   Ralf Schneider
4. SPD Horst Adam
5.   Gerhard Biallas
6.   Inge Gilles
7.   Hannelore Seuthe
8.   Joachim Seuthe
9. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sarah Zordel
10.   Christa Roth

 

Als sachkundiger Einwohner: Heinz Schumacher (Umweltschutzbeauftragter).