Amphibien und ihre Helferinnen und Helfer wieder unterwegs!

Auf der Verbindungsstraße von der Ortslage Winterscheid zur Kreisstraße 17 (K 17/ Derenbachtal) sind in den Monaten Februar, März und April wieder die Amphibien unterwegs. Sie streben zur alten Teichanlage, die mittlerweile die größte Grasfroschpopulation im Kreisgebiet aufweist.
Zum Schutz der Amphibien und der Autofahrerinnen und Autofahrer sind im unteren Teil der Straße Amphibienzäune aufgestellt. Morgens und abends sind freiwillige Helferinnen und Helfer unterwegs, um die Tiere über die Straße zu tragen.
Die Gemeindeverwaltung bittet alle Autofahrerinnen und Autofahrer in diesem Straßenabschnitt um angepasste und vorsichtige Fahrweise zum Schutz der Helferinnen und Helfer.
Warnschilder werden aufgestellt und auf 500 Meter eine Geschwindigkeitsbegrenzung eingerichtet.

Ruppichteroth, den 16. Februar 2021
Der Bürgermeister
Im Auftrage:
Sascha Seuthe