Aktion „Wo steht das schönste Rathaus in Nordrhein-Westfalen?“

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Rathaus der Gemeinde Ruppichteroth wurde mit 70 weiteren Nennungen in den sozialen Medien unter Hashtag #schönstesrathausinnrw vorgeschlagen. Jetzt ist es soweit. Das Rathaus der Gemeinde wird seit dem 26. Januar 2020 in den sozialen Medien vorgestellt. Sie finden das Video auf den folgenden Kanälen des Ministeriums:

Facebook: https://www.facebook.com/MHKBG.NRW

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCXT1ovLMC7M6jxx14AafPUQ

Jetzt haben die Bürgerinnen und Bürger bald die Möglichkeit, dass unser Rathaus zum „schönsten Rathaus von NRW“ gewählt wird.

Mit der Initiative des Ministeriums soll die ehrenamtliche Arbeit in der Kommunalpolitik, die demokratischen Institutionen auf lokaler Ebene und durch die Architektur der Rathäuser auch das historisch-kulturelle Erbe des Landes gewürdigt werden.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir benötigen Ihre Unterstützung. Ab Ende Februar 2020 können Sie Ihre Stimme auf der Internetseite des Ministeriums abgeben. Über den genauen Zeitpunkt bzw. Start der Abstimmung werde ich Sie kurz vorher informieren.

Frau Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, unterstützt diese Aktion mit folgendem Wortlaut: „Rathäuser sind die Heimat der Demokratie vor Ort. Sie sind die wichtigsten Zentren der Demokratie in unseren Städten und Gemeinden. Mit unserer Aktion wollen wir sie in den Mittelpunkt rücken“.

Das Gewinner-Rathaus wird am 28. März 2020 auf dem Heimat-Kongress des Ministeriums von Ministerin Ina Scharrenbach ausgezeichnet.

 

Ruppichteroth, den 12. Februar 2020
Ihr Bürgermeister
Mario Loskill