Sitzung des Ausschusses für Planung und Umweltschutz

Am Donnerstag, den 14. Februar 2019, um 18.00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses in Schönenberg eine Sitzung des Ausschusses für Planung und Umweltschutz des Rates der Gemeinde Ruppichteroth mit folgender Tagesordnung statt:


Öffentlicher Teil

1. Fragestunde für Einwohner

2. 30. Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich "Rettungswache Schönenberg";
hier: Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1
Baugesetzbuch (BauGB) und der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und
sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB

3. 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2.01/3 Schönenberg-Ost
für den Bereich "Rettungswache Schönenberg";
hier: Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs.1
Baugesetzbuch (BauGB) und der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und
sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB

4. Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (IsEK) für die Ortslage Ruppichteroth;
hier: Errichtung eines kombinierten Rad-/Gehweges südlich des Waldbrölbaches
zwischen der Brücke „Waldfrieden“ und der Brücke „Heider Steg“

5. Mitteilungen und Anfragen
 

Nichtöffentlicher Teil

6. Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (IsEK) für die Ortslage Ruppichteroth;
hier: Errichtung eines kombinierten Rad-/Gehweges entlang des Waldbrölbaches
von der Brücke „Heider Steg“ bis zu der „Eitorfer Straße“

7. Mitteilungen und Anfragen


Ruppichteroth, den 4. Februar 2019
Der Bürgermeister
Mario Loskill